Bringt Pflanzen auf die Höhe: Diese originelle Halterung für exotische und pflegeleichte Tillandsien. Sie besteht aus einem Holztablett und Drähten, die den Pflanzen Halt geben.
Hängegarten selber machen

Hängegarten selber machen

Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie ohne Werkzeuge Ihren eigenen Hängegarten kreieren.



Schwierigkeitsgrad : Mit Muße inspiriert

  • Einen Hängegarten selber zu machen, ist einfacher als es auf den ersten Blick erscheint. In wenigen Schritten bereichern Sie Ihren Wohnraum um einen wunderschönen vertikalen Garten, um den Sie viele Freunde und Bekannte beneiden werden. In den folgenden Absätzen erklären wir Ihnen, wie Sie mit wenigen Materialien, ein paar Werkzeugen und der neuen verstellbaren tesa® Klebeschraube eine außergewöhnliche Wohnatmosphäre erzeugen!

 

  • Nur fünf Schritte bis zu Ihrem Hängegarten ...

 

  • Wenn Sie sich mehr Grün in Ihrem Bad oder Wohnzimmer wünschen und keine Lust auf "0815"-Blumentöpfe haben, könnte ein Hängegarten das Richtige für Sie sein. Für Ihren DIY-Hängegarten benötigen Sie keine Erde, denn in unserem Beispiel verwenden wir Sorten der Pflanzengattung Tillandsien. Die meisten Tillandsia-Arten sind als Zierpflanze relativ anspruchslos, sollten aber schon von Zeit zu Zeit mit entkalktem Wasser besprüht werden, damit sie richtig gedeihen.

Und so wird's gemacht

Übersicht der benötigten Materialien zum Bau des Hängegartens.
tesa SE
Übersicht der benötigten Materialien zum Bau des Hängegartens.

01

Diese Dinge benötigen Sie für Ihren Hängegarten: Ein einfaches Holztablett (in unserem Beispiel betragen die Maße 48cm x 48cm), Reißzwecken, einen 6m langen Messingdraht mit einem Durchmesser von 0,8mm, eine Schere, ein Lineal, einen Handbohrer, eine Auswahl an Tillandsien und tesa® Verstellbare Klebeschrauben für Fliesen & Metall (3kg).

Bohren Sie die Befestigungslöcher.
tesa SE
Bohren Sie die Befestigungslöcher.

02

Damit Sie den fertigen Hängegarten später sicher an der Wand befestigen können, bohren Sie mit dem Handbohrer zwei Löcher in die Rückseite des Holztabletts.

Bringen Sie die Reißzwecken an.
tesa SE
Bringen Sie die Reißzwecken an.

03

Jetzt nehmen Sie die Reißzwecken und platzieren sie in regelmäßigen Abständen auf die vier Ränder des Holztabletts. Bitte drücken Sie die Reißzwecken noch nicht zu fest in das Holz.

Erstellen Sie ein Gitternetz.
tesa SE
Erstellen Sie ein Gitternetz.

04

Verwenden Sie den Messingdraht und spannen Sie kreuz und quer ein ansprechendes Gitternetz über der Vorderseite des Holztabletts. Sichern Sie das Gitternetz, indem Sie die Reißzwecken jetzt fest in die Holzränder drücken.

Befestigen Sie das Holztablett an der Wand.
tesa SE
Befestigen Sie das Holztablett an der Wand.

05

Bringen Sie die verstellbare tesa® Klebeschrauben für Fliesen & Metall (3kg) auf Ihrer gefliesten Wand an und beachten Sie dabei unbedingt die Hinweise auf dem Beipackzettel. Sie können die Höhe der Klebeschrauben noch justieren und so sicherstellen, dass das Holztablett ganz gerade hängt. Jetzt ist es Zeit, aus dem Holztablett einen richtigen Hängegarten zu machen ...

Dekorieren Sie Ihren Hängegarten mit Pflanzen.
tesa SE
Dekorieren Sie Ihren Hängegarten mit Pflanzen.

06

Gestalten Sie Ihren Hängegarten mit den Tillandsien. Wenn Sie möchten, können Sie auch ein oder zwei Dekorationsobjekte hinzufügen und für einen weiteren Hingucker sorgen. In unserem Beispiel ist das ein süßer Holzaffe, der sich im grünen Hängegarten sichtlich wohl fühlt.

Verwandte Produkte