How to use tesa® Mounting Glue for Transparent & Glass 10kg/cm2.
tesa® Montagekleber für transparente Oberflächen & Glas (10kg/cm2) verwenden

tesa® Montagekleber für transparente Oberflächen & Glas (10kg/cm2) verwenden

Dauerhaftes Befestigen auf transparenten, festen Oberflächen.



Schritt-für-Schritt-Anleitung (Video)

Klicken Sie die Reiter in unserem Schritt-für-Schritt-Video und überzeugen Sie sich selbst davon, wie einfach es ist, unseren Montagekleber zu verwenden und Projekte zu realisieren.

Wie verwendet man tesa® Montagekleber für transparente Oberflächen & Glas (10kg/cm2)?

Unser transparenter Montagekleber klebt dauerhaft extra stark (Halteleistung bis zu 10kg/ cm2; gemäß DIN EN 205), ist UV- und feuchtigkeitsbeständig und eignet sich für Temperaturen von -40°C bis +90°C. Hinweise: Die UV-Strahlung könnte die Farbe des Klebstoffes verändern. Außerdem ist der Montagekleber nicht geeignet für Materialien wie z.B. Natur- oder Kunststein, Asphalt, PE, PP, PTFE oder Acryl.

Und so wird's gemacht

Applying tesa® Mounting Glue for Transparent & Glass 10kg/cm².
tesa SE
Applying tesa® Mounting Glue for Transparent & Glass 10kg/cm².

01

Den Untergrund reinigen und den Klebstoff auftragen

Entfernen Sie Staub, Schmutz oder Fett von der Oberfläche und verwenden Sie dafür silikonfreie Reinigungsmitte, Reinigungsalkohol oder Brennspiritus. Sofern der Untergrund trocken ist, tragen Sie den Montagekleber in Linien oder Punkten auf die Wand. Bitte lassen Sie mindestens 10cm Platz, damit der Klebstoff komplett aushärten kann.

Positioning your item.
tesa SE
Positioning your item.

02

Das Objekt platzieren

Jetzt können Sie das Objekt positionieren. Halten Sie ein Tuch oder einen Schwamm griffbereit, falls Klebstoff über die Ränder quillt. Jegliche Klebereste lassen sich problemlos entfernen.

Allow adhesive to dry.
tesa SE
Allow adhesive to dry.

03

Klebstoff trocknen lassen

Bevor der Klebstoff getrocknet ist, haben Sie noch die Chance, die Position des Objektes zu verändern. Wenn Sie die finale Position gefunden haben, pressen Sie das komplette Objekt gegen den Untergrund und erzeugen damit eine starke Haftung. Danach sollten Sie dem Klebstoff mindestens 48 Stunden zum Aushärten lassen. Denken Sie daran, besonders schwere Gegenstände zusätzlich abzustützen.