Mit unserem Isolierband können Sie kleine Schäden selbst reparieren!
Isolierband

Isolierband

In jeder Wohnung befinden sich unzählige Meter elektrischer Kabel, wie zum Beispiel Lautsprecher- oder Fernsehkabel. Bei ständigem Gebrauch kann es leicht zu kleinen Schäden kommen. Hier bietet Isolierband eine schnelle Lösung. Im Unterschied zu anderen Klebebändern ist Isolierband nicht elektrisch leitend. Deshalb sind Isolierbänder dafür geeignet, Kabelmäntel zu reparieren oder vor Beschädigung zu schützen. Sie können auch für die Kennzeichnung von Kabeln oder Sicherungen verwendet werden, die nicht eingeschaltet werden dürfen.



Produkte

Mit Isolierband können Sie Gefahren vermeiden

Finden Sie mehr über unsere Endverbraucherprodukte heraus.

Sicher gibt es unzählige Geräte in Ihrer Wohnung, die mit einem Stromanschluss funktionieren, sei es der Toaster, das Bügeleisen oder der Staubsauger. Mit jedem Meter Kabel steigt auch die Wahrscheinlichkeit, dass eins defekt sein kann. Ist der Kabelmantel beschädigt, können Sie sich mit unserem Isolierband schnell und einfach helfen und ihn reparieren. Sie müssen dafür keinen Elektriker rufen und auch das Elektrogerät - zumindest vorerst - nicht ersetzen.

 

Kabel sind kein Spielzeug!

Kleine Kinder können kaum ihre Finger von Kabeln lassen. Um Gefahren aufgrund von brüchigen Stromkabeln eliminieren zu können, sollten Sie gleich beim ersten Hinweis auf ein Problem mit Isolierband aktiv werden. Auch wenn Sie Ihre Kinder über die Gefahren von stromführenden Kabeln und Steckdosen aufgeklärt haben, sollten Sie stets vorsichtig sein.

 

Hinweis: Wenn die Gummiisolierung eines Kabels beschädigt ist und die Leiter freiliegen, dürfen Sie KEIN Isolierband verwenden, da dessen mechanische Stabilität nicht ausreicht. In diesem Fall sollten Sie entweder einen Schrumpfschlauch verwenden, das Kabel zu einem Elektriker bringen oder es vollständig ersetzen.