tesa® Insect Stop Fliegengitter ALU Comfort FENSTER

Das tesa® Insect Stop Insektenschutzfenster Comfort mit Aluminium-Rahmen und strapazierfähigem Fiberglasgewebe sorgt für dauerhaften Schutz vor Insekten.

  • Extraflache und einfach zuschneidbare Aluminiumprofile
  • Leichte Montage ohne Bohren und mit patentierten Easy Fit-Eckverbindern
  • Clear-View-Gewebe für verbesserte Durchsicht und optimierte Luftdurchlässigkeit

Bestell-Nr.:
Farben:
Abmessungen:
Infos: Aluminium - besonders hochwertig


Haupteigenschaften

  • Extraflache und einfach zuschneidbare Aluminiumprofile
  • Leichte Montage ohne Bohren und mit patentierten Easy Fit-Eckverbindern
  • Clear-View-Gewebe für verbesserte Durchsicht und optimierte Luftdurchlässigkeit
  • Inkl. passender Einhänge-Federn für alle gängigen Fenster-Blendrahmen
  • Auch für die meisten Außen-Rollläden geeignet (erfordert 15mm Platzbedarf zwischen feststehendem Fensterrahmen und Rollläden)
  • Montage nur möglich, wenn alle 4 Seiten vollständig am Fensterrahmen anliegen können (nicht möglich bei Regenabweisern / Wetterschenkeln)
  • Fünf Jahre Garantie

Produktbeschreibung

Das Insektenschutzfenster tesa® Insect Stop Comfort bietet mit seinem stabilen Aluminium-Rahmen und dem strapazierfähigen Fiberglasgewebe einen sicheren und dauerhaften Schutz vor Fliegen, Mücken und anderen Insekten.

Es lässt sich ohne Bohren montieren, schnell auf das richtige Format kürzen und mit den patentierten Eckverbindern bequem zusammenbauen. Anschließend kann das Fliegenschutzfenster in alle gängigen Fenster-Blendrahmen eingehängt werden. Das innovative Clear-View-Gewebe sorgt für eine besonders gute Transparenz und eine verbesserte Lüftung. Der Einbau bei Nutzung eines Außen-Rolllädens erfordert 15mm Platz zwischen feststehendem Fensterrahmen und Rollläden, was bei den meisten Modellen gegeben ist. Bitte beachten Sie, dass eine Montage nur möglich ist, wenn alle 4 Seiten vollständig am Fensterrahmen anliegen können (nicht möglich bei Regenabweisern / Wetterschenkeln).

Verwandte Produkte

Sommer, Sonne, Mückenzeit … mit tesa® Insect Stop bestens vorbereitet

Der Sommer ist für viele Menschen die schönste Jahreszeit. Endlich kann man die Sonne genießen, an die See fahren oder gemütlich im Garten grillen. Fenster und Türen werden geöffnet, um eine kühle Brise in die Wohnung zu lassen. Doch das sehen viele Insekten als Einladung und machen es sich drinnen bequem. Während Fliegen es vorrangig auf Lebensmittel abgesehen haben und Spinnen für Schreckensmomente sorgen, muss man bei Mücken - besonders in der Nacht - mit Stechattacken rechnen. Mücken im Haus sind nervig und insbesondere für diejenigen unangenehm, die übermäßig oder sogar allergisch auf Mückenstiche reagieren.

Umweltfreundliches Insektenschutzfenster für dauerhaften Schutz - Montage ohne Bohren

Mit dem Fliegenschutzfenster Insect Stop Comfort Aluminium hat tesa® einen langlebigen und stabilen Schutz gegen Insekten aller Art entwickelt, der sich ohne Hilfe eines Bohrers anbringen lässt. Die exzellente Stabilität des Insektenschutzfensters resultiert aus den hochwertigen Aluprofilen und dem patentierten Easy Fit-Eckverbindungen. Das Mückenschutzfenster verfügt über ein Clear-View-Gewebe, das für eine bessere Durchsicht sowie eine optimierte Luftdurchlässigkeit sorgt. Außerdem ist das Insektenschutzfenster deutlich umweltfreundlicher als andere Lösungen, z.B. Insektensprays.

GUT ZU WISSEN … UNSERE ANWENDUNGSTIPPS:

1 Ermitteln Sie zunächst die Maße Ihres Fensters und kürzen Sie dann die Aluminiumprofile entsprechend. Für diese Arbeit eignet sich z.B. eine Eisensäge oder eine Gehrungssäge.
  • Stecken Sie die Profile und die Eckverbinder zusammen. Durch das Easy Fit-System lassen sich die Spannschrauben leicht festziehen, was zu einer hohen Stabilität des Insektenschutzfensters führt.
  • Befestigen Sie das Gewebe mit dem Kederband und dem beiliegenden Werkzeug am Rahmen und schneiden Sie das überstehende Gewebe mit einem Cuttermesser einfach ab.
  • Hängen Sie das fertige Fliegenschutzfenster in den Fensterrahmen.